Der Einsatz von Mikrowellen zur Maistrocknung – Grundlagen und Laborversuche

Markus Böckelmann, Reinald-Jörg Weimar, Wolfgang Lücke, Dieter von Hörsten

Abstract


Der Trend bei Trocknern geht zu immer größeren Einheiten. Dabei stoßen konventionelle mit Warmluft betriebe-ne Systeme, insbesondere solche für Körnermais, an ihre Leistungsgrenzen. Eine Unterstützung der konventionellen Trocknungssysteme durch Mikrowellenenergie ist ei-ne Möglichkeit zur Trocknungsbeschleunigung. In dieser Arbeit werden die trocknungstechnischen Grundlagen, energetische Vergleiche mit bestehenden Systemen der Körnermaistrocknung sowie die verfahrenstechnischen Möglichkeiten einer kombinierten Warmluft-Mikrowellentrocknung aufgezeigt. In Laborversuchen wird die Anwendbarkeit von Mikrowellenenergie zur Körnermais-trocknung untersucht. Die Ergebnisse bilden die Basis zur verfahrenstechnischen Dimensionierung einer kombinierten Warmluft-Mikrowellentrocknung von Körner-mais im Technikumsmaßstab.


Volltext: PDF PDF (English)

Urheberrecht Artikel: Bei den Autoren.
Verwertungsrechte Artikel
: ATB, Potsdam; Landwirtschaftsverlag, Münster; KTBL, Darmstadt
Eigentum Digitalisate: Universität Hohenheim, Stuttgart