Anforderungen an Mechanisierungsverfahren in großen Tierbeständen

Horst Eichhorn, Herman Seufert

Abstract


Mit dem Trend zur Haltung größerer Tierbestände ergeben sich neue Anforderungen und neue Lösungsmöglichkeiten für die bautechnische und maschinen-technische Ausstattung der Produktionsverfahren. Vordringliche Aufgaben sind dabei das sichere Bewältigen großer Futtermengen und die umweltneutrale Beseitigung der Fäkalien.

In diesem Beitrag werden aufgeteilt auf die Bereiche <Futterbereitstellung>,<Bearbeitung der Abfälle>, <Produktgewinnung> und <Faktoren des technischen Risikos> die Anforderungen an die technische Ausrüstung bezüglich der Kapazität und Leistung präzisiert und Vorschläge für die Gestaltung der Verfahren gemacht.


Volltext: PDF

______________________________________________________________________________________________________________________________________________________

Urheberrecht Artikel: Bei den Autoren.
Verwertungsrechte Artikel
: KTBL, Darmstadt und VDI-Verlag, Düsseldorf.
Eigentum Digitalisate: Universität Hohenheim, Stuttgart