Zeitschriftenrichtlinien und Publikationsprozess

Konzept

Die Deutsche Agratechnik (1951-1972) bietet landtechnische Beiträge aus über 20 Jahren Forschung und Geschichte der Agratechnik der DDR. Von 1973 - 1991 wurde die Zeitschrift unter dem Namen agrartechnik herausgegeben.

 

Rubriken-Richtlinien

Artikel

Auswählen Beitragseinreichung möglich Auswählen Indiziert Auswählen Begutachtet (Peer Review)

Vermischtes

Auswählen Beitragseinreichung möglich Auswählen Indiziert Auswählen Begutachtet (Peer Review)
 

Open-Access-Richtlinie

Diese Zeitschrift bietet freien Zugang (Open Access) zu ihren Inhalten, entsprechend der Grundannahme, dass die freie öffentliche Verfügbarkeit von Forschung einem weltweiten Wissensaustausch zugute kommt.

 

Struktur

Die digitale Version der Fachzeitschrift Deutsche Agrartechnik bzw. seit1973 agrartechnik bietet 40 Jahre landtechnische Forschung der DDR - gegliedert in die Rubriken Artikel und Vermischtes. Die Fachartikel wurden auf Deutsch publiziert und einzeln als Einzelartikel eingestellt. Die Rubrik Vermischtes (in Vorbereitung) umfasst redaktionelle Beiträge wir Laudationes, politisch gefärbte Beiträge, Notizen u.a.

 


Urheberrecht Artikel: Bei den Autoren.
Eigentum Digitalisate: Universität Hohenheim, Stuttgart