Energiebilanzen in der tropischen Landwirtschaft bei unterschiedlichen Mechanisierungsstufen

Manfred Eimer

Abstract


In vielen Ländern der Tropen und Subtropen herrscht Mangel an Lebensmitteln. Höhere Erträge bedingen verbesserte Anbaumethoden und zeitgerechte Arbeitserledigung. Eine Mechanisierung ist wegen der geringen Verfügbarkeit heimischer Energie oft nur in begrenztem Maße möglich. Deshalb kommt dem rationellen Energieeinsatz eine hohe Bedeutung für die Sicherung der menschlichen Ernährung zu. Grundlage dafür ist die Aufstellung von Energiebilanzen.


Volltext: PDF

______________________________________________________________________________________________________________________________________________________

Urheberrecht Artikel: Bei den Autoren.
Verwertungsrechte Artikel
: KTBL, Darmstadt und VDI-Verlag, Düsseldorf.
Eigentum Digitalisate: Universität Hohenheim, Stuttgart